Print
Category: Veranstaltung
Hits: 240

Feuerwehrleute aus Schilksee machen mit beim 3. Mut-Lauf in Kiel

Drei Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehr Kiel-Schilksee haben am vergangenen Wochenende beim 3. Mut-Lauf in Kiel mitgemacht. Sie starteten in Kiel auf der Moorteichweise auf einen 1,55 km langen Parcous und bewiesen ihre Fitness. Sie liefen mit angeschlossenem Atemschutzgerät und in voller Schutzausrüstung, die für den Brandeinsatz benötigt wird.

Alle drei kamen nahezu zeitgleich ins Ziel und bewiesen damit bei hochsommerlichen Temperaturen ihre körperliche Fitness. Der MUT-LAUF ist ein Lauf für seelische Gesundheit in Deutschland und fand 2016 in Berlin erstmals – mit großem Erfolg – statt. Seit 2017 erobert das Format mit dem KIELER MUT-LAUF auch Norddeutschland. In Kiel ging es im Jahr 2019 in die dritte Runde, Details zum Lauf: https://www.mut-lauf.de/