Blue Flower

„Verpuffung in einen Nebenraum bei Möbel Rixen, Koppelberg 3-9“, so lautete die Meldung für eine Einsatzübung im Juli. Wie bei den meisten Übungen wussten die Kameradinnen und Kameraden vorher nicht, was sie erwartet – so ist es im Ernstfall ja auch. Der Gruppenführer des ersten Fahrzeugs konnte eine starke Rauchentwicklung feststellen und erhielt die Information, dass noch mehrere Personen vermisst wurden. Entsprechend erhielten mehrere Trupps mit Atemschutzgeräten den Auftrag der Menschenrettung und Brandbekämpfung. Die Räume waren zuvor mit einer Nebelmaschine komplett „verraucht“ worden, so dass der Auftrag deutlich erschwert wurde. Zwei Personen (Übungspuppen) konnten gerettet werden. Anschließend wurde der Bereich belüftet.

Zum Abschluss wurden das Gebäude von uns mit Blick auf die Raumaufteilung und die vorhandenen Brandschutzeinrichtungen besichtigt. Vielen Dank an Möbel Rixen für die gute Zusammenarbeit und das interessante Übungsobjekt!

Text: Kai Kröger   Bilder: Detlef Rixen/Jan Göbel