Blue Flower

Am 22.04.2016 haben wir auf dem ehemaligen Gelände des MFG 5 in Holtenau die technische Hilfeleistung geübt. Es wurde ein Unfall mit 2 Fahrzeugen an einer Kreuzung simuliert. Aus den schwer beschädigten Fahrzeugen mussten insgesamt 5 Personen, zum Teil mit schweren technischen Hilfeleistungsgerät, gerettet werden. Zwei weitere Personen mussten im Umfeld betreut werden. Vielen Dank an alle die diese Großübung möglich gemacht haben.

Rettung mit dem hydraulischen Rettungssatz

 

Überblick über den simulierte Unfallort.

 

Abnehmen des Daches bei dem zweiten Fahrzeug.

 

Der verursachende und verletzte Radfahrer wird betreut.

 

Bilder: Manuel Fechtner   Text: Jan Göbel